Hilfe und Infos zur Literatursuche

Die Literatursuche im VThK umfasst Bücher, Zeitschriften und sonstige Medien in kirchlich-wissenschaftlichen Bibliotheken im deutschsprachigen Raum. Sie basiert auf der Technik des Karlsruher Virtuellen Katalogs KVK.

  1. Welche Kataloge beinhaltet der VThK?
  2. Wie sucht man im VThK?

Allgemeines

  1. Schreibweise
  2. Trunkieren (Wildcardsuche)
  3. Suchanfrage einschränken
  4. Einstellungen sichern / laden
  5. Sortierte Trefferliste
  6. Bestellung ermittelter Titel

Suchfelder

 

Welche Kataloge beinhaltet der VThK?

Eine vollständige Liste der Kataloge finden Sie hier Liste aller Kataloge.

 

Wie sucht man im VThK?

Sie suchen Buchbestände aus wissenschaftlichen Bibliotheken in kirchlicher Trägerschaft oder aus Bibliotheken in staatlicher Trägerschaft mit theologischen Spezialsammlungen im deutschsprachigen Raum.
Dazu gibt es verschiedene Hilfe zur Suche:

  • Standardsuche
    Wählen Sie eine oder mehrere Fachgruppen aus, in denen sie suchen wollen:
    • Theologie (allgemein) / Philosophie
    • Praktische Theologie / Religionspädagogik
    • Mission, Weltkirche und Theologie der Einen Welt
    • Sozialwissenschaften / Diakonie / Caritas
    • Spezielle Forschungsgebiete
    • Fächerübergreifende Gesamtkataloge

Durch Klicken auf den Bibliotheksnamen gelangen Sie zu jeweiligen Homepage.

  • PLZ-Regionen
    Wählen die PLZ-Bereiche aus, in denen sie suchen wollen.
    Sie können die PLZ-Bereich auch durch Klicken auf die Karte markieren.
    Durch Klicken auf das Info-Symbol erfahren Sie, in welchen Bibliotheken jeweils gesucht wird.

  • Kirchenregionen
    Wählen Sie die Erz-/Bistümer bzw. Landeskirchen aus, in denen sie suchen wollen.
    Durch Klicken auf das Info-Symbol erfahren Sie, in welchen Katalogen jeweils gesucht wird.
    Bibliotheken von zentralen/selbständigen Einrichtungen sind regional zugeordnet.

Allgemeines

  • Schreibweise
    Groß- und Kleinschreibung werden bei der Suche nicht berücksichtigt. Umlaut ("ä, ö, ü") und "ß" können als solche oder aufgelöst eingegeben werden. Akzente und diakritische Zeichen sind wegzulassen.

     

  • Trunkieren (Wildcardsuche)
    Ist Ihnen die Schreibweise eines Suchbegriffs nicht genau bekannt oder wollen Sie mehrere Wortformen mittels einer Zeichenkette suchen, so können Sie den Suchbegriff trunkieren, indem Sie die Zeichenkette mit einem Fragezeichen abkürzen.
    Dann werden alle Suchbegriffe gesucht, die mindestens die eingegebene Zeichenfolge und ggf. anstelle des Fragezeichens beliebig viele weitere Zeichen aufweisen. Im Suchfeld Jahr ist das Trunkieren nicht zugelassen.

    Beispiele: expert?
    sucht nach Expert, Experte, Experten, Expertenarbeitsgruppe etc.
    ?baum
    sucht nach Bierbaum, Baum der Erkenntnis, Obstbaum etc.

  • Suchanfrage einschränken
    Stellen Sie nach der Eingabe einer Suchanfrage fest, dass zu viele Treffer gefunden wurden, so können Sie deren Anzahl reduzieren, indem Sie die Suchanfrage einschränken. Dazu fügen Sie in demselben oder auch einem anderen Suchfeld eine Bestimmung hinzu, die mit der vorangehenden Suchanfrage durch logisches "und" verknüpft wird.

    Dazu wird am besten "Seite zurück" (Button im WWW-Browser) ausgewählt und nicht "Neue Suche".

    Beispiele: Titel = Marketing
    Jahr = 2014

    Die Suche nach dem Titel "Marketing" alleine führte zu einer zu großen Treffermenge. Um diese zu reduzieren, schränkt man die Suche mit der zusätzlichen "Erscheinungsjahr 2014" ein und erhält so eine Trefferliste mit aller 2014 erschienenen Büchern, in deren Titel der Begriff "Marketing" vorkommt.

  • Einstellungen sichern / laden
    Sie können hier Ihre bevorzugte Katalogauswahl jederzeit sichern und später wieder laden. Wenn Sie Ihre gewünschten Einstellungen gesichert haben, werden diese beim mächsten Aufruf der Suchmaske automatisch wiederhergestellt. Für das Sichern und Laden von Einstellungen müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

     

  • Sortierte Trefferliste
    Auf Wunsch kann am Ende der Trefferliste eine kumulierte Liste aller Kurztitel, die alphabetisch sortiert ist, angezeigt werden. Einzeltitel sind hier nicht enthalten. Einzeltitel werden von allen Katalogen im Volltitelformat geliefert und sind in der Liste der Ergebnisse der einzelnen Kataloge enthalten. Eine Strukturanalyse zur Umwandlung des Volltitelformats in ein Kurztitelformat ist aufwendig und kann daher nicht angeboten werden.

     

 

Suchfelder

  • Freitext
    Die Freitextsuche entspricht der Suche in einem "Basic Index" des Zielkatalogs. Solch ein Basic Index umfaßt je nach Zielkatalog nur einige wenige oder alle Suchaspekte des Katalogs. Es wird nach Literaturnachweisen gesucht, die alle Suchwörter enthalten (UND-Verknüpfung), in welcher Kombination auch immer.

    Bei einigen Zielkatalogen sind wichtige Informationen (Erscheinungsjahr, ISBN, ISSN etc.) nicht im Basic Index enthalten. Daher wird der gesuchte Freitext auf solche Bestandteile hin überprüft und gezielt nach dem Suchaspekt (z.B. ISBN) gesucht. Bei Jahreszahlen führt so z.B. die Eingabe "wordpress plugins 2014" zu einer UND-Suche nach "Freitext=wordpress plugins" UND "Jahr=2014".

  • Titel
    Im Suchfeld "Titel" können Sie nach einem oder mehreren Wörtern aus dem Titel der Veröffentlichung suchen. Mehrere Titelwörter werden automatisch mit UND verknüpft. Wildcardsuche mit "?".

     

  • Autor
    Im Suchfeld "Autor" können Sie nach einem Verfasser, Herausgeber oder einer anderen Personen, die einen wesentlichen Anteil an einer Veröffentlichung hat, suchen. Für eine vollständige Suche sollte der Vorname mit angegeben werden.

     

  • Körperschaft
    Im Suchfeld "Körperschaft" könen Sie nach Gesellschaften, Vereinen, Instituten, Hochschulen, Kongressen, Universitäten, Firmen, Staaten, Gemeinden, Behörden etc. suchen. In vielen Verbünden nur eingeschränkt suchbar! Bei "Null" Treffern sollten Sie Ihre Anfrage im Suchfeld "Titel" wiederholen.

     

  • Schlagwort
    Im Suchfeld "Schlagwort" könen Sie nach normierten Bezeichnungen für den Inhalt einer Veröffentlichung suchen. Schlagwortketten sind nicht recherchierbar

     

  • Jahr
    Im Suchfeld "Jahr" können Sie nach dem Erscheinungsjahr einer Veröffentlichung suchen.

     

  • ISBN
    Im Suchfeld "ISBN" können Sie nach der International Standard Book Number einer Veröffentlichung suchen. Die ISBN bestand ursprünglich aus 10 Ziffern, seit 2007 aus 13 Ziffern.

     

  • ISSN
    Im Suchfeld "ISSN" können Sie nach der International Standard Serial Number einer Veröffentlichung suchen. Zeitungen, Zeitschriften, Schriftenreihen etc.sind üblicherweise mit einer ISSN versehen. Die ISSN besteht aus 8 Ziffern.

     

  • Verlag
    Im Suchfeld "Verlag" können Sie nach dem Verlag einer Veröffentlichung suchen.